In Bremerhaven-Mitte haben unbekannte Täter gleich sieben Autos beschädigt.

In Bremerhaven-Mitte haben unbekannte Täter gleich sieben Autos beschädigt.

Foto: Symbolfoto: Seeger/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Chaoten beschädigen gleich sieben Autos in Bremerhaven

Von nord24
7. Juli 2019 // 14:45

Da sich jemand nicht in der Gewalt gehabt und für großen Sachschaden gesorgt: Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die in Bremerhaven-Mitte Autos demoliert haben.

Scheibenwischer abgebrochen

In der Nacht zu Samstag wurden im Bereich Scharnhorststraße, Steinstraße und Fichtestraße sieben abgestellte Autos beschädigt. Auf einem Parkplatz in der Steinstraße wurde ein Außenspiegel an einem blauen Ford abgetreten. Bei einem silberfarbenen Kia brachen die Täter den Heckscheibenwischer ab.

Außenspiegel beschädigt

Bei einem Mercedes rissen sie einen Außenspiegel aus der Verankerung. Bei vier weiteren Fahrzeugen wurden nach Angaben der Polizei die Außenspiegel erheblich beschädigt.

Zeugen gesucht

Die Höhe des Gesamtschadens dürfte bei mehr als 1000 Euro liegen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0471/953-3221.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

7794 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram