Bei einem Unfall in Cuxhaven sind ein Mann und eine Frau verletzt worden.

Bei einem Unfall in Cuxhaven sind ein Mann und eine Frau verletzt worden.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Cuxhaven: Fußgänger von Auto erfasst

Von Philipp Overschmidt
10. Oktober 2019 // 13:14

Eine 77-Jährige und ein 78-Jähriger sind am Mittwochmittag in Cuxhaven von einem rangierenden Auto erfasst worden.

Unfallopfer übersehen

Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 11.30 Uhr, als ein 58-jähriger Cuxhavener mit seinem Auto rückwärts aus einer Parkbox in der Wilhelm-Heidsiek-Straße fuhr. Dabei übersah er die Frau und den Mann aus Cuxhaven, die hinter seinem Wagen hergingen. Die 77-Jährige wurde schwer, der 78-Jährige leicht verletzt.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

377 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger