Eine Blaulicht-Sirene ist auf einem Polizeiauto.

Die Frau stieg kurz aus und fuhr dann weiter.

Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa

Blaulicht
Cuxland

Cuxhaven: Kind angefahren und Fahrerflucht begangen

Von nord24
21. September 2020 // 12:27

Am Freitagmittag, 18. September, befuhr ein 9-jähriges Mädchen gegen 13 Uhr mit ihrem Fahrrad den Radweg neben der Schillerstraße in Richtung Kreisel.

Zeugen gesucht

Ein schwarzes Auto fuhr dann rückwärts von einer Grundstückseinfahrt auf die Straße und kollidierte leicht mit dem Mädchen, die daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Eine ältere Dame sei ausgestiegen und habe sich kurz nach dem Mädchen erkundigt, sei danach aber gleich weitergefahren. Zeugen, die Hinweise zu dem Auto oder der Unfallverursacherin geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Otterndorf unter 04751/998350 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
467 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger