Ein Motorradfahrer ist am Montag zwischen Imsum und Langen schwer verletzt worden.

Ein Motorradfahrer ist am Montag zwischen Imsum und Langen schwer verletzt worden.

Foto: Foto: Lukas Schulze/dpa

Blaulicht
Cuxland

Cuxland: Motorradfahrer (21) bei Unfall schwer verletzt

Von Lili Maffiotte
1. August 2017 // 09:28

Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer aus Geestland ist am Montagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann war von Imsum in Richtung Langen unterwegs. 

Autofahrer kann nicht ausweichen

In einer Rechtskurve in Höhe des Hofes Barward geriet er auf den Gegenfahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen, der Motorradfahrer hatte seine Geschwindigkeit nicht angepasst.

Landwirt leistet Erste Hilfe

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt, der 38-jährige Autofahrer aus Geestland blieb unverletzt. Ein ansässiger Landwirt leistete vorbildlich Erste Hilfe bei dem Kradfahrer bis Rettungswagen und Notarzt eintrafen. Es entstand ein Schäden in Höhe von rund  11000 Euro. Die Straße musste kurzfristig zur Bergung gesperrt werden.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
42 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger