Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Schiffdorf war am Sonntagabend in Brand geraten.

Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Schiffdorf war am Sonntagabend in Brand geraten.

Foto: Feuerwehr Schiffdorf

Blaulicht

Dachstuhlbrand in Schiffdorf

17. Mai 2020 // 21:27

Aus ungeklärter Ursache ist am Sonntagabend der Dachstuhl eines Wohnhauses im Zentrum von Schiffdorf in Brand geraten. Die Bewohner sind nicht gefährdet.

Flammen aus dem Dachstuhl

Um 19.51 Uhr war der Freiwilligen Schiffdorf der Einsatz gemeldet worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Dachstuhl, berichtet Einsatzleiter Florian Wiesner. Nach einer Stunde waren die Flammen gelöscht, die Nachlöscharbeiten dauern noch an.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

320 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger