Das Auto, das an der Bahnhofsallee in Debstedt gegen einen Baum geprallt ist, wurde dabei schwer beschädigt.

Das Auto, das an der Bahnhofsallee in Debstedt gegen einen Baum geprallt ist, wurde dabei schwer beschädigt.

Foto: Feuerwehr Stadt Geestland

Blaulicht

Debstedt: Auto prallt frontal gegen Baum

Autor
Von nord24
15. Mai 2021 // 19:37

Auf der Bahnhofsallee in Debstedt ist ein frontal gegen einen Baum geprallt.

Vier Insassen im Fahrzeug

Der Unfall ereignete sich am Sonnabend, 15. Mai 2021, gegen 4.35 Uhr. Die vier Insassen konnten eigenständig das Unfallfahrzeug verlassen, sodass eine technische Rettung seitens der Feuerwehr nicht erforderlich war. Die Feuerwehr Debstedt gewährleistete bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung der Fahrzeuginsassen.

Fahrbahn gesäubert

Die Einsatzkräfte stellten zudem den Brandschutz sicher und nahmen ausgelaufene Betriebsmittel des Autos von der Fahrbahn auf. Zur Unfallursache und Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Feuerwehr keine Angaben machen.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1741 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger