Eine Autofahrerin hat in Drangstedt einen Jungen auf seinem Tretroller angefahren.

Eine Autofahrerin hat in Drangstedt einen Jungen auf seinem Tretroller angefahren.

Foto: dpa

Blaulicht
Cuxland

Drangstedt: 9-Jähriger auf Tretroller angefahren

Von nord24
20. August 2020 // 12:27

Ein 9-jähriger ist gestern Mittag gegen 12.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Drangstedt leicht verletzt worden.

Kind ins Krankenhaus gebracht

Der Junge war mit seinem Tretroller auf dem Gehweg unterwegs, als eine 56-jährige mit ihrem Auto von der Hauptstraße in die Straße „An der Bahn“ abbiegen wollte. Beim Abbiegen übersah die Frau den Jungen und touchierte ihn. Der 9-jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1599 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger