Ein Polizeiauto fährt mit Blaulicht durch die Nacht.

Die Polizei sucht den Täter, der von einer Überwachungskamera gefilmt wurde.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht

Drei brennende Autos in Hemmoor

Von nord24
11. September 2020 // 11:49

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Polizeibeamte in Hemmoor ein Feuer bei einem Autohaus an der B73 bemerkt. Durch den Brand wurden drei Autos beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Täter auf Video

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und das Übergreifen auf ein angrenzendes Zweifamilienhaus verhindern. Durch das Feuer wurden drei Autos erheblich beschädigt. Auf Videoaufzeichnungen ist eine noch unbekannte männliche Person zu sehen, die nur kurz vor dem Vorbeifahren des Streifenwagens zwei Autos in Brand gesteckt hatte. Zeugen, die verdächtige Personen oder Autos im Umfeld beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Hemmoor unter 04771/6070 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
179 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger