Hier an der Elbestraße hat der Ladendieb beim ersten Mal zugeschlagen.

Hier an der Elbestraße hat der Ladendieb beim ersten Mal zugeschlagen.

Foto: Googlemaps, GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Drogenabhängiger Ladendieb wird gleich zweimal erwischt

Von nord24
11. Juli 2017 // 14:34

Ein drogenabhängiger Ladendieb (22) ist am Montag gleich zweimal von der Polizei erwischt worden. Der Täter landete daraufhin im Polizeigewahrsam.

Erster Diebstahl in der Drogerie

Gegen 13.30 Uhr hatte ein Mann in einem Drogeriemarkt in der Elbestraße diverse Waren gestohlen und wurde dabei beobachtet. Die Beamten nahmen den Diebstahl auf.
Mehr Nachrichten aus Bremerhaven und umzu gibt es auf nord24: bitte klicken

Zweiter Diebstahl in einem Verbrauchermarkt

Kurz darauf erfolgte ein weiterer Einsatz in der Feldstraße in Geestemünde. Dort hatte derselbe Mann in einem Verbrauchermarkt wieder Ware gestohlen.

Dieb hat angeblich Spielschulden

Auf Nachfrage gab der drogenabhängige 22-Jährige an, Geldspielschulden zu haben, die er noch heute begleichen müsste. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
356 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger