Solche Münzrollen wurden am Freitag aus dem Auto eines 35 Jahre alten Manns in Geestemünde gestohlen.

Solche Münzrollen wurden am Freitag aus dem Auto eines 35 Jahre alten Manns in Geestemünde gestohlen.

Foto: Jmeerman/wikipedia

Blaulicht
Bremerhaven

Dumm gelaufen - Geldrollen aus Auto in Geestemünde geklaut

Von nord24
24. Juli 2016 // 15:12

Das musste ja schief gehen. Leichtsinnigerweise hat ein 35-Jähriger in Geestemünde einige Rollen Münzgeld auf der Mittelkonsole seines Autos liegen lassen. Der Ausgang der Geschichte steht im Polizeibericht.

Schwarzer Renault war am Holzhafen geparkt

Laut Angaben der Polizei hatte der Mann seinen schwarzen Renault am Fahrbahnrand beim Holzhafen geparkt. Diese Gelegenheit muss ein unbekannter Dieb genutzt haben. Er schlug am Freitag in der Zeit zwischen 8 und 16 Uhr die Scheibe der Beifahrertür ein und nahm das Geld mit.

Polizei warnt: Keine Wertsachen im Auto lassen

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0471-953-4444 und weist darauf hin, keine Wertsachen im Fahrzeug liegen zu lassen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1666 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger