Ein Einbruchsversuch in das Lager eines Cuxhavener Getränkemarktes blieb dank der Almarmtechnik erfolglos.

Ein Einbruchsversuch in das Lager eines Cuxhavener Getränkemarktes blieb dank der Almarmtechnik erfolglos.

Foto: ls

Blaulicht

Einbrecher von Alarmanlage verscheucht

31. Juli 2020 // 15:23

Die Täter wollten in das Pfandlager eine Getränkemarktes in Cuxhaven einbrechen.

Flucht ohne Beute

Unbekannte Täter wurden Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr von einer Alarmanlage in die Flucht geschlagen. Die Täter wollten in der Brockeswalder Chaussee in Cuxhaven in das Pfandlager eines Getränkemarkts einbrechen. Nachdem sie das Schloss an dem Tor aufgebrochen hatten und das Lager betreten hatten, lösten die Täter den Alarm aus. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1760 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger