Nach einem Unfall am Phillips-Field in Bremerhaven-Lehe sucht die Polizei nach einem Auto.

Nach einem Unfall am Phillips-Field in Bremerhaven-Lehe sucht die Polizei nach einem Auto.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Bremerhaven

Fahrerflucht in Lehe: Auto kracht in Zaun am Phillips-Field

Von Philipp Overschmidt
19. Februar 2018 // 13:44

Ein 21-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Sonntag in den Zaun am Phillips-Field in Bremerhaven-Lehe gerauscht. Zuvor musste der Mann einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen. Dieses Auto fuhr einfach davon.

Polizei fahndet nach Fahrzeug

Nun suchen die Ermittler der Polizei Bremerhaven nach dem Fahrzeug, das den Unfall in der Melchior-Schwoon-Straße am Phillips-Field in Bremerhaven-Lehe verursacht hat. Nach Angaben der Polizei soll der Fahrer dieses Autos gegen 2.40 Uhr über die Fahrbahnmitte in die Gegenfahrspur geraten sein.

Autofahrer muss ausweichen

Dort musste der entgegenkommende Autofahrer bremsen und ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dabei geriet der 21-Jährige mit seinem Auto gegen den Zaun. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise werden unter 0471/9533164 entgegengenommen.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
523 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger