Durch das schnelle Eingreifen der Feuer­wehr konnte das Übergreifen des Feuers auf ein Nachbar­grundstück verhindert werden.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuer­wehr konnte das Übergreifen des Feuers auf ein Nachbar­grundstück verhindert werden.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Feuerserie in Bremerhaven dauert an: Parzelle in Eckernfeld niedergebrannt

Von nord24
25. September 2017 // 13:30

Zweiter Brand innerhalb von 16 Stunden in Bremerhaven: Nach dem Feuer im Kleingartengebiet Twischkamp am Sonntagnachmittag kam es heute Vormittag zu einem Parzellenbrand im Ortsteil Eckernfeld.

Anwohner bemerken Rauchsäule

Gegen 9.45 Uhr bemerkten Anwohner eine Rauchsäule im Weg 10 und alarmierten die Rettungskräfte. Durch das schnelle Eingreifen der Feuer­wehr konnte ein größerer Schaden durch das Übergreifen des Feuers auf ein Nachbar­grundstück verhindert werden. Die Parzelle ist komplett niedergebrannt.

Polizei Bremerhaven sucht Zeugen

Die Brandermittler der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Auf­klärung der Brand­ursache aufgenommen und suchen Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471/9534444 entgegen­genommen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

632 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger