Bei einem tödliche Verkehrsunfall in der Grafschaft Bentheim ist eine 73-Jährige tödlich verletzt worden.

Bei einem tödliche Verkehrsunfall in der Grafschaft Bentheim ist eine 73-Jährige tödlich verletzt worden.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Der Norden

Frontalcrash in der Grafschaft Bentheim: 73-Jährige stirbt

Von Philipp Overschmidt
19. April 2017 // 11:30

Eine Tote und mehrere Verletzte hat ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Neuenhaus und Emlichheim (Kreis Grafschaft Bentheim) gefordert. Zwei Autos waren am Dienstag frontal zusammengestoßen.

29-Jähriger übersieht Fahrzeug

Ein 29-Jähriger habe am Dienstag beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen und sei frontal mit diesem zusammengestoßen, so die Polizei. Von den drei Insassen wurden die 45-jährige Fahrerin und ihr 76 Jahre alter Beifahrer schwer, die 73-Jährige auf der Rückbank tödlich verletzt. Auch der Unfallverursacher erlitt schwere Verletzungen.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
659 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger