Ein Streit zwischen fünf Männern ist am späten Sonntagabend in Bremerhaven-Geestemünde eskaliert.

Ein Streit zwischen fünf Männern ist am späten Sonntagabend in Bremerhaven-Geestemünde eskaliert.

Foto: Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Fünf Verletzte bei Messerstecherei in Bremerhaven

Von nord24
12. Oktober 2020 // 13:39

Ein Streit zwischen fünf Männern ist am späten Sonntagabend in Bremerhaven-Geestemünde eskaliert. Die Beteiligten im Alter zwischen 24 und 43 Jahren erlitten zum Teil schwere Verletzungen.

Blutender Mann am Boden

Kurz nach 22.50 Uhr wurde der Polizei eine Auseinandersetzung in der Straße An der Mühle gemeldet. Als die Beamten eintrafen, befand sich eine Vielzahl von Menschen auf der Straße. Ein 38 Jahre alter Mann lag am Boden und blutete. Er wurde notärztlich versorgt und dann ins Krankenhaus gebracht.

Polizei ermittelt Beteiligte

Im weiteren Verlauf ermittelte die Polizei vier weitere Beteiligte der Auseinandersetzung. Sie waren ebenfalls verletzt und mussten sich ärztlich behandeln lassen.

Schlag- und Stichwerkzeuge benutzt

Zeugen gaben an, dass dabei Schlag- bzw. Stichwerkzeuge im Spiel gewesen sein sollen. Die Polizei ermittelt den Tathergang der Auseinandersetzung.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
271 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger