Jugendliche machen sich mit Kaugummis und Cent-Münzen auf und davon.

Jugendliche machen sich mit Kaugummis und Cent-Münzen auf und davon.

Foto: NZ-Archiv

Blaulicht
Bremerhaven

Für ein paar Cent: Jugendliche sprengen Kaugummi-Automaten in die Luft

Von Matthias Berlinke
7. Dezember 2016 // 09:30

Auf der Suche nach Cent-Münzen und vielleicht auch kleinen Leckereien haben vier Jugendliche in Lehe einen Kaugummi-Automaten gesprengt. Anwohner in der Bernhard-Krause-Straße beobachteten das Geschehen am späten Dienstagabend. Sie schalteten die Polizei ein.

Automaten-Knacker machen sich die Taschen voll und laufen davon

Die Ordnungshüter kamen einen Tick zu spät. Die Täter waren schon weg, hatten sich vorher aber noch die Taschen voll gemacht. Etliches an Kugeln und Minispielzeug ließen sie auf dem Gehweg zurück.  Zum Sprengen des Automaten hatten die Jugendlichen einen Feuerwerkskörper benutzt. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise unter Telefon  0471/9534444.  

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1087 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger