Mehrere Unfälle hat es nach einem Hagelschauer auf der A1 gegeben.

Mehrere Unfälle hat es nach einem Hagelschauer auf der A1 gegeben.

Foto: Archiv/dpa

Blaulicht
Der Norden

Hagelschauer löst Unfallserie auf A1 mit zwölf Verletzten aus

Von nord24
19. November 2017 // 20:00

Bei mehreren Unfällen auf der Autobahn 1 zwischen Ahlhorn und Wildeshausen im Landkreis Oldenburg sind zwölf Menschen verletzt worden, darunter einer schwer. Ursache der Unfälle am Sonntag war ein Hagelschauer, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Autofahrer verlieren die Kontrolle über ihre Wagen

Mehrere Fahrer kamen ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge mit ihren Wagen ins Schleudern und verloren die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dadurch kam es zu mehreren Kollisionen.

Alle Verletzten kommen ins Krankenhaus

Insgesamt waren 16 Fahrzeuge beteiligt, darunter ein Bus. In einem Fall gelangte Öl von einer Ölwanne auf die Fahrbahn. Die Strecke musste daher bis zum Abend noch gesäubert werden. Alle Verletzten kamen in ein Krankenhaus. (lni)

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
108 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger