Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" an der Fassade einer Polizeidirektion.

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" an der Fassade einer Polizeidirektion.

Foto: Kahnert/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Handbremse vergessen: Unfall auf Discounter-Parkplatz in Bremerhaven

Von nord24
15. Oktober 2019 // 20:00

Eine Autofahrerin aus Bremerhaven hat am Montag einen Unfall verursacht, ohne dabei am Steuer zu sitzen. Sie hatte vergessen die Handbremse zu ziehen.

Ratschläge der Polizei

Eigentlich wollte sie gegen 16 Uhr in der Schiffdorfer Chaussee Einkäufe erledigen und stieg aus dem Auto, um in den Discounter zu gehen. Der Wagen machte sich selbstständig und rollte gegen einen anderen geparkten Wagen. Beide Autos wurden dabei beschädigt.

Gang einlegen

Die Polizei rät daher: Vergewissern Sie sich immer beim Verlassen ihres Autos, ob die Verkehrslage es auch zulässt. Öffnen Sie nicht einfach die Tür, sondern schauen Sie, dass Sie hierbei niemanden gefährden. Wichtig, immer die Handbremse anziehen und einen Gang einlegen.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1097 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger