Harburg: 78-Jähriger verunglückt auf Motorroller

Ein 78-Jähriger ist am Dienstag auf seinem Motorroller im Landkreis Harburg tödlich verunglückt.

Blaulicht

Harburg: 78-Jähriger verunglückt auf Motorroller

Von Philipp Overschmidt
12. April 2017 // 18:30

Ein 78-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstagnachmittag im Landkreis Harburg tödlich verunglückt. Er kam von der Straße ab und stürzte.

Senior verliert nach Unfall das Bewusstsein

Im Landkreis Harburg ist ein 78-Jähriger mit seinem Motorroller verunglückt und wenig später gestorben. Der Mann sei zwischen Harmstorf und Ramelsloh in einer leichten Kurve aus ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und schwer gestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Der Senior verlor nach dem Unfall vom Dienstagnachmittag das Bewusstsein und wurde noch vor Ort noch von Polizeibeamten wiederbelebt.