Nach Zeugenangaben sollen Unbekannte den Brand in einem Garreler Restaurant mit einem Molotow-Cocktail ausgelöst haben.

Nach Zeugenangaben sollen Unbekannte den Brand in einem Garreler Restaurant mit einem Molotow-Cocktail ausgelöst haben.

Foto: Symbolfoto: Colourbox

Blaulicht
Der Norden

Heftige Explosion in Garrel: Brandanschlag auf Restaurant?

Von Christoph Käfer
25. Februar 2017 // 10:00

Die Polizei ermittelt nach einem schlimmen Brand in einem Restaurant in Garrel (Landkreis Cloppenburg). 

Heftige Explosion in Garrel

Zeugen zufolge hat es am frühen Freitagmorgen um kurz vor 2 Uhr in der Nacht eine heftige Explosion gegeben, bei der Fenster und Türen zersprangen und über die Straße geschleudert wurden. Das dreigeschossige Wohn- und Geschäftshaus wurde beschädigt, verletzt wurde laut Polizei aber niemand.

Polizei ermittelt jetzt

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Garrel und Bösel waren mit 75 Einsatzkräften vor Ort und löschten den Brand. Die Polizei ermittelt nun wegen eines möglichen Anschlags.

Zeugen sprechen von Molotow-Cocktail

Zeugen hätten von einem Molotow-Cocktail gesprochen, sagte eine Polizeisprecherin. "Wir ermitteln in alle Richtungen." Wegen der großen Hitze hätten Brandsachverständige das Gebäude noch nicht genau untersuchen können.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1561 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger