Die Polizei Geestland hat zwei Raser bei einem illegalen Rennen in Langen erwischt.

Die Polizei Geestland hat zwei Raser bei einem illegalen Rennen in Langen erwischt.

Foto: Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa

Blaulicht
Cuxland

Illegales Autorennen: Zwei Männer rasen mit 116 km/h durch Langen

Von nord24
29. April 2018 // 16:29

Eine Zivilstreife der Polizei Geestland hat am Sonntag gegen 0.30 Uhr in Langen zwei Raser nach einem illegalen Autorennen gestoppt. Die beiden jungen Männer aus Bremerhaven müssen mit harten Strafen rechnen.

Zwei Bremerhavener erwischt

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Langener Landstraße (Höhe Stadtgrenze Langen/Bremerhaven) wurden die Autos mit 116 km/h in einem Tempo-50-Bereich registriert. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen VW-Golf eines 22-Jährigen und einen Audi A6 eines 19-Jährigen.

Autos werden beschlagnahmt

Die beiden jungen Männer müssen mit dem Führerscheinentzug rechnen. Außerdem wurden die Autos der Raser beschlagnahmt.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
562 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger