Die Polizei hat am Wochenende in  Nordenham einen stark betrunkenen Fahrradfahrer gestoppt.

Die Polizei hat am Wochenende in Nordenham einen stark betrunkenen Fahrradfahrer gestoppt.

Foto: dpa

Blaulicht
Wesermarsch

In Nordenham mit 2 Promille auf dem Rad unterwegs

Von nord24
14. April 2019 // 17:30

Am Wochenende hat die Polizei einen stark betrunkenen Radler auf der Martin-Pauls-Straße in Nordenham gestoppt. Sie leiteten ein Strafverfahren ein.

Blutprobe entnommen

Die Polizei wurde auf den Mann aufmerksam, weil er in Schlangenlinien fuhr. Ein vor Ort vorgenommener Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Dem 26-Jährigen Nordenhamer wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun einem Strafverfahren stellen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5171 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram