Während gruselige Clowns die USA terrorisieren, hat ein krimineller Clown in Bremen eine Spielothek überfallen.

Während gruselige Clowns die USA terrorisieren, hat ein krimineller Clown in Bremen eine Spielothek überfallen.

Foto: Symbolfoto: Lesse/dpa

Blaulicht
Bremen

Krimineller Clown überfällt Spielothek-Mitarbeiterin

Von nord24
13. Oktober 2016 // 13:29

Ein mit einer Clown Maske getarnter Mann hat in der Nacht zu Donnerstag eine 53-jährige Mitarbeiterin einer Spielothek überfallen. Doch an das Geld der Spielothek in der Bremer Neustadt kam der kriminelle Clown nicht.

Clown bedroht die Mitarbeiterin mit Messer

Die Spielothek-Mitarbeiterin wollte kurz vor Mitternacht die Spielhalle in der Hohentorsheerstraße abschließen, als plötzlich ein Mann mit einer Clown-Maske vor ihr stand. Er bedrohte die Mitarbeiterin mit einem Messer und drängte sie in die Spielothek. Nachdem die Frau ihm erklärte, dass sie kein Zugang zur Kasse habe, raubte er ihr die Geldbörse und flüchtete.

Mitarbeiterin ruft erst Chef an und dann die Polizei

Nach dem Überfall ging die Mitarbeiterin nach Hause und informierte zunächst ihren Chef und anschließend die Polizei. Der Räuber wurde als etwa 175 Zentimeter groß und jung beschrieben. Außer der Maske trug er ein graues Polo-Shirt und eine graue Jogginghose. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 0421/3623888.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1297 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger