In Bremerhaven-Geestemünde konnte ein Ladendieb flüchten.

In Bremerhaven-Geestemünde konnte ein Ladendieb flüchten.

Foto: Symbolfoto: Gentsch/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Ladendieb klaut Parfum aus Drogerie in Geestemünde

Von nord24
9. November 2018 // 14:30

Ein Ladendieb hatte es in Bremerhaven-Geestemünde auf Parfum abgesehen. Er klaute mehrere Flaschen aus einem Drogeriemarkt in der Grashoffstraße. Der Dieb konnte unerkannt entkommen.

Parfum-Flaschen werden eingesteckt

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag kurz nach 18 Uhr. Ein Ladendetektiv hatte den Unbekannten dabei beobachtet, wie er Sicherungsetiketten von Parfum-Testern entfernte und dann in seine Westentasche steckte. Anschließend packte er noch weitere Flaschen ein.

Dieb verliert einen Teil seiner Beute

Nach dem Verlassen des Kassenbereichs sprach der Ladendetektiv den Dieb an. Es kam zu einem Gerangel, der Unbekannte konnte flüchten. Er lief dann über die Fußgängerampel Georgstraße/Grashoffstraße und verschwand in der Ramsauerstraße.  Auf seiner Flucht verlor er einen Teil der Beute.

Täter trug eine blaue Weste

Der Dieb war etwa 1,70 Meter groß und 40 Jahre alt. Er trug kurz rasierte Haare an den Seiten und auf der Kopfmitte etwas längeres Haar. Er war mit einer blauen Weste und einem blau-weiß gestreiften Pullover sowie einer blauen Jeans bekleidet. Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0471/953-3321 entgegen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1359 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger