Die Polizei sucht nun einen Grapscher, der am Dienstagnachmittag eine 16-Jährige in Langen angefasst hat.

Die Polizei sucht nun einen Grapscher, der am Dienstagnachmittag eine 16-Jährige in Langen angefasst hat.

Foto: Gentsch/dpa

Blaulicht
Cuxland

Langen: Mutige 16-Jährige schlägt Grapscher in die Flucht

Von nord24
23. November 2016 // 17:30

Mit so viel Gegenwehr hatte der Grapscher sicher nicht gerechnet: Eine 16-Jährige hat am Dienstag in Langen einen Grapscher mit Schlägen und Schreien in die Flucht geschlagen. Nun fahndet die Polizei nach dem Kriminellen.

Grapscher ist 20 bis 25 Jahre alt

Der Mann umklammerte die 16-Jährige gegen 17:10 Uhr auf der Langener Straße von hinten und betatschte ihr Gesäß. Die Jugendliche schlug und schrie resolut auf den Unbekannten ein, der daraufhin weglief. Nun fahndet die Polizei nach dem Mann, der rund 1,70 Meter groß und 20 bis 25 Jahre alt sein soll. Dieser hat eine ungepflegte Haut, kurze dunkle Haare und sprach akzentfrei deutsch. Die Polizei bittet um Hinweise an 04743/9280.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
1018 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger