Die Feuerwehr bekämpft die Flammen in der Meidestraße in Bremerhaven-Lehe.

Die Feuerwehr bekämpft die Flammen in der Meidestraße in Bremerhaven-Lehe.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Lehe: Feuer in Treppenhaus in der Meidestraße

Von nord24
23. Januar 2020 // 08:30

Und noch ein Feuerwehr-Einsatz in Bremerhaven-Lehe: Am Donnerstagmorgen kam es zu einem Brand in einem Treppenhaus in der Meidestraße. Die Alarmierung der Rettungskräfte erfolgte nach Angaben der Feuerwehr um 6.07 Uhr.

Eine Person rettet sich auf Garagendach

Als die Feuerwehr eintraf, war die Eingangstür des Mehrfamilienhauses bereits durchgebrannt.  Im Treppenhaus hatten verschiedene Gegenstände in einem Regal Feuer gefangen. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt schon in Sicherheit. Eine Person stieg aus der Not heraus von einem Balkon auf ein Garagendach ab. Die Feuerwehr konnte diese Person anschließend mithilfe einer Leiter aus dem Gefahrenbereich bringen. Der Brand wurde gelöscht.

Ermittlungen laufen

Da Rauch in die Wohnungen eingedrungen war, konnten die Bewohner zunächst nicht in ihre Appartements zurückkehren. Zur Brandursache gab es keine Informationen. Die Ermittlungen laufen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1488 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger