In der Wilhelm-Leuschner-Straße ist ein Rentner mit seinem Elektromobil schwer verletzt worden.

In der Wilhelm-Leuschner-Straße ist ein Rentner mit seinem Elektromobil schwer verletzt worden.

Foto: Google Maps/Geo-Basis-DE/BKG

Blaulicht
Bremerhaven

Leherheide: 81-Jähriger auf Elektromobil rammt Laster

Von nord24
27. Oktober 2016 // 17:30

Ein 81-jähriger Rentner auf einem Elektromobil ist bei einem Unfall in Leherheide schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, war der Senior mit seinem Gefährt auf die Fahrbahn geraten und dort mit einem Laster zusammengestoßen.

Elektromobil schaffte es nicht über den Gehweg

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmittag in der Wilhelm-Leuschner-Straße. Nach Zeugenaussagen hatte der Rentner offenbar Schwierigkeiten, mit seinen Elektromobil auf dem Gehweg zu manövrieren. Der 81-Jährige lenkte das Gefährt auf die Fahrbahn, als gerade eine Sattelzugmaschine dort vorbeifuhr. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 81-Jährige so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.
Mehr Nachrichten lest ihr auf unserer Startseite.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1818 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger