Der Ladendieb hatte im Aldi in Bremerhaven-Leherheide keine Chance.

Der Ladendieb hatte im Aldi in Bremerhaven-Leherheide keine Chance.

Foto: Polizei

Blaulicht
Bremerhaven

Leherheide: Aldi-Angestellte lässt Ladendieb keine Chance

Von nord24
6. März 2019 // 12:38

Die Angestellte (48) eines Aldi-Marktes hat am Dienstagnachmittag einen Ladendieb in Bremerhaven-Leherheide an der Flucht gehindert. 

Frau stellt sich in die Tür

Gegen 16.30 Uhr bemerkte die Mitarbeiterin einen Mann, der sich gerade eine Schachtel Zigaretten in seine Jacke gesteckt hatte. Als der Täter das Geschäft  verlassen wollte - ohne zu bezahlen-, stellte sich die Frau vor die Automatiktür. Sie versperrte ihm nach Angaben der Polizei den Weg ins Freie.

Die 48-Jährige ist körperlich überlegen

Der Mann versuchte mehrfach, die Mitarbeiterin an die Seite zu stoßen. Doch die 1,80 Meter große, sportliche Frau war dem einen Kopf kürzeren Dieb körperlich überlegen.

Ladendieb gibt auf

Der 38-Jährige erkannte schnell die Aussichtslosigkeit seiner Lage und gab auf. Er wurde kurz darauf der Polizei übergeben. Die Beamten stellten die Zigaretten sicher und fertigten eine Strafanzeige.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
276 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger