Derzeit werden auf dem Gelände der MBA Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Derzeit werden auf dem Gelände der MBA Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Foto: Arnd Hartmann

Blaulicht
Bremerhaven

Löscharbeiten in Müllbunker bei der MBA dauern an

11. Juni 2020 // 17:07

Die Löscharbeiten der Feuerwehr Bremerhaven auf dem Gelände der Müllverbrennungsanlage (MBA) dauern an. Gegen 11 Uhr war ein Feuer ausgebrochen.

Ursache weiter unklar

Aus noch ungeklärter Ursache hatte sich am Donnerstagvormittag auf einer Fläche von ca. 100 Quadratmetern Hausmüll entzündet. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

40 Einsatzkräfte vor Ort

Die Feuerwehr Bremerhaven ist mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort. Neben der direkten Brandbekämpfung unter Atemschutz wurden ebenfalls Logistikeinheiten alarmiert, um den Löschvorgang optimal zu unterstützen.

Keine erhöhten Schadstoffkonzentrationen

Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden keine erhöhten Schadstoffkonzentrationen in der Luft festgestellt. Die herausgegebene Warnung an die Bevölkerung konnte zurückgenommen werden. Derzeit werden Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1256 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger