Bei einem Unfall in Loxstedt-Düring wurde ein Radfahrer (16) verletzt.

Bei einem Unfall in Loxstedt-Düring wurde ein Radfahrer (16) verletzt.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Blaulicht
Cuxland

Loxstedt-Düring: Radfahrer (16) verletzt sich nach Kollision mit Auto

Von nord24
27. Juni 2018 // 13:50

Ein 16-jähriger Radfahrer wurde Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Düring leicht verletzt. Auslöser war das Fehlverhalten einer Autofahrerin. Sie hatte den Jugendlichen beim Abbiegen übersehen.

Vorfahrt missachtet

Die 29-jährige Loxstedterin wollte mit ihrem VW von der Friedrich-Wilhelmsdorfer-Straße nach rechts auf die Kreisstraße 56 in Richtung Loxstedt abbiegen. Dabei missachtete sie nach Angaben der Polizei die Vorfahrt des von rechts kommenden Radfahrers.

Jugendlicher wird leicht verletzt

Es kam zur Kollision, der Radfahrer stürzte. Durch den Sturz auf die Straße wurde der Jugendliche leicht verletzt.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

873 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger