In Loxstedt kam es am Dienstag, 17.12.2019, zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Demnach sucht die Polizei nach einem Audi.

In Loxstedt kam es am Dienstag, 17.12.2019, zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Demnach sucht die Polizei nach einem Audi.

Foto: Symbolfoto: Skolimowska/ZB/dpa

Blaulicht
Cuxland

Loxstedt: Fahrerflucht nach Verkehrsunfall

Von nord24
17. Dezember 2019 // 16:30

Am Dienstag, 17. Dezember 2019, kam es in der Claus-Gieschen-Straße in Loxstedt zu einer Verkehrsunfallflucht. Zwischen 12.30 Uhr und 14.20 Uhr wurde ein Anhänger angefahren und in einen anderen Anhänger geschoben.

Audi vermutet

Anhand am Unfallort gefundener Fahrzeugteile muss auch am Verursacherfahrzeug ein Schaden entstanden sein. Nach diesen Fahrzeugteilen handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Audi. Möglicherweise ist das Fahrzeug auch entgegengesetzt der Einbahnstraße eingefahren.

Hinweise

Zeugen, die etwas zu dem Unfallhergang oder dem Verursacher sagen können, melden sich bitte bei der Polizei in Loxstedt unter 04744-731680 oder der Polizei in Schiffdorf unter 04706-9480.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

260 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger