Ein Mensch fasst einen Haufen von Marihuana-Blättern an.

Bei einer Hausdurchsuchung in Loxstedt haben Polizeibeamte eine Plantage mit insgesamt 77 Marihuana-Pflanzen entdeckt (Symbolbild).

Foto: picture alliance / dpa

Blaulicht
Cuxland

Loxstedt: Marihuana-Plantage gefunden

Von nord24
23. Oktober 2020 // 12:51

Am Donnerstag, 22. Oktober, haben Polizeibeamte bei einem 22-jährigen Loxstedter eine Hausdurchsuchung durchgeführt und dabei eine große Marihuana-Plantage entdeckt.

77 Pflanzen auf dem Anwesen

Gegen den Mann richtete sich ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Bei der Durchsuchung des landwirtschaftlichen Anwesens im Ortsteil Düring konnten zwei Indoor-Plantagen mit insgesamt 77 Marihuana-Pflanzen in unterschiedlicher Größe, wobei die größten Pflanzen bereits eine Höhe von ca. 180 cm erreicht hatten, sowie diverses Aufzuchtzubehör sichergestellt werden. Es wurden weitere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger