Verkehrsunfall: An der Abfahrt der A27 nach Geestemünde hat es am Dienstagmorgen gekracht.

Verkehrsunfall: An der Abfahrt der A27 nach Geestemünde hat es am Dienstagmorgen gekracht.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Blaulicht
Bremerhaven

Massenkarambolage auf A27: Fünf Autos krachen auf Abfahrt Geestemünde ineinander

Von nord24
15. November 2016 // 13:00

Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall auf der A27 verletzt worden. Insgesamt fünf Autos waren auf der Abfahrt Geestemünde ineinandergekracht.

Notärztin ist zufällig auf der A27 unterwegs

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven wurden gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A27 alarmiert. Fünf Fahrzeuge krachten auf der Abfahrt der Anschlussstelle Geestemünde in Fahrtrichtung Cuxhaven zusammen. Drei der fünf beteiligten Personen wurden bei dem Unfall auf der A27 leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht . Eine Notärztin war zufällig vor Ort und übernahm die Erstversorgung.

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
464 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger