Bleidiebstahl im Fischereihafen.

Bleidiebstahl im Fischereihafen.

Foto: Colourbox

Blaulicht
Bremerhaven

Mehrere hundert Kilo Blei im Fischereihafen gestohlen

Von nord24
24. April 2017 // 11:59

Am Wochenende wurden von einem Firmengelände in der Straße "Im Fladengrund" mehrere hundert Kilo Blei gestohlen.

Loch unter den Zaun gegraben

Dazu gruben die Täter ein Loch unter den Zaun des Firmengeländes und krochen hindurch. Vermutlich benutzten die Diebe ein Fahrzeug, um ihre schwere Beute aus der Seitenstraße vom Lunedeich wegzuschaffen. Wer Hinweise zu dem Diebstahl zwischen Sonnabend- und Montagmorgen geben kann, sollte sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0471/953 4444 melden.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
601 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger