Zwei Passanten sind am Dienstag in Leherheide in einen Streit geraten.

Zwei Passanten sind am Dienstag in Leherheide in einen Streit geraten.

Foto: Colourbox

Blaulicht
Bremerhaven

Morgengruß endet in Leherheide in Schlägerei

Von Lili Maffiotte
28. Februar 2018 // 13:31

Zwei Passanten sind am Dienstagnachmittag in Bremerhaven-Leherheide aneinander geraten. Die beiden Männer hatten sich zuerst begrüßt, dann kam es zu einer Schlägerei. 

Ein Moin als Gruß

Eine Passantin rief daraufhin die Polizei an, um den Beamten die Schlägerei an der Ecke Lotjeweg/Eichenweg zu melden. Ein 38 Jahre alter Passant hatte einen 30-jährigen Bauarbeiter mit Moin gegrüßt. Der hatte den Gruß erwidert.

Ermittlungen dauern an

Wieso es anschließend zu der Schlägerei kam und wer zuerst zugeschlagen hatte, ist noch nicht geklärt. Die eingesetzten Polizeibeamten schrieben deshalb zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung. Die Ermittlungen dauern an.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
395 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger