Der auffahrende Motorradfahrer hatte sich bei dem Unfall leicht verletzt.

Der auffahrende Motorradfahrer hatte sich bei dem Unfall leicht verletzt.

Foto: Lothar Scheschonka

Blaulicht

Motorrad fährt auf Auto auf

21. Juli 2020 // 10:37

Hemmoor: Ein Motorradfahrer hatte nicht rechtzeitig auf Bremsmanöver reagiert.

Auto musste abbremsen

Am Montag kam es gegen 14.30 Uhr in Hemmoor zu einem Auffahrunfall. Ein 27-jähriger Stader reagierte mit seinem Motorrad nicht rechtzeitig, als vor ihm der Fahrer eines Seat Ibiza verkehrsbedingt in der Lamstedter Straße abbremste. Der Motorradfahrer verletzte sich hierbei leicht. Es entstanden Schäden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1807 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger