Nach einem Feuer ist die Kreuzung Lloydstraße / Alte Bürger gesperrt.

Bei einer Explosion auf einer Biogasanlage sind zwei Menschen verletzt worden.

Foto: Symbolfoto: Gentsch

Blaulicht

Motorradfahrer stirbt auf B73

Von nord24
31. Mai 2016 // 11:51

Am Dienstagmorgen hat sich auf der Bundesstraße 73 zwischen Hemmoor und Hechthausen ein tragischer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Mensch ums Leben kam. 

Unfallursache noch unklar

Gegen 9 Uhr geriet ein 48-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Hemmoor kurz hinter dem Ortsausgang Hemmoor aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sein Krad mit einem entgegenkommenden Lkw.

B73 nach Motorrad-Unfall noch gesperrt

Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer tödlich verletzt. Der 59-jährige Lkw-Fahrer aus Sachsen-Anhalt erlitt einen Schock. Die Sperrung der B 73 zwischen Bornberg und Hemmoor dauert derzeit zwecks Bergung der Unfallfahrzeuge noch an.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
310 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger