Bei einem Brand in einem Pflegewohnheim in Stadland ist eine Frau ums Leben gekommen, ein Mann wurde vermisst. Es wird vermutet, dass die zweite Leiche der vermisste Mann ist.

Bei einem Brand in einem Pflegewohnheim in Stadland ist eine Frau ums Leben gekommen, ein Mann wurde vermisst. Es wird vermutet, dass die zweite Leiche der vermisste Mann ist.

Foto: Andre van Elten/Nord-West-Media TV/dp

Blaulicht
Wesermarsch

Nach Brand in Stadland: Zweite Leiche gefunden

Von nord24
25. November 2019 // 16:44

Am Montag ist die Suche nach der nach einem Brand vermissten Person in Stadland fortgesetzt worden. Jetzt wurde eine Leiche gefunden, bei der es sich um die vermisste Person handeln könnte. 

Zweiter Leichnam gefunden

Die Polizei Nordenham war mithilfe eines Leichenspürhundes sowie Mitarbeitern des THW auf der Suche nach der zweiten vermissten Person am Brandort in der Straße "Zum Rockenmoor" in Stadland. Gegen 14:50 Uhr wurde in der Brandruine ein zweiter Leichnam gefunden und geborgen.

Abschließende Klärung steht aus

Es ist zu vermuten, dass es sich bei den geborgenen Personen um die vermissten Personen handelt. Eine abschließende Klärung erfolgt anhand einer gerichtsmedizinischen Untersuchung, die bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg angeregt wurde. Durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg wurde ein Brandgutachter eingesetzt.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1817 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger