In Nordholz wurde eine Frau bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt.

In Nordholz wurde eine Frau bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt.

Foto: Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Blaulicht
Cuxland

Nordholz: Frau (50) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Von nord24
29. Januar 2020 // 12:15

Bei starkem Niederschlag hat ein 82 Jahre alter Autofahrer in der Nordholzer Bahnhofstraße einen nach Angaben der Polizei unbeleuchteten Transporter am Fahrbahnrand übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt.

Frau war mit Ausladen beschäftigt

Die 50-Jährige stand am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr hinter dem Transporter und war gerade mit Ausladen beschäftigt, als der 82-Jährige mit seinem Golf auf den Lieferwagen auffuhr. Die Frau kam in eine Klinik, die weiteren Ermittlungen laufen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1148 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger