In Nordleda sind zwei junge Menschen verletzt worden.

In Nordleda sind zwei junge Menschen verletzt worden.

Foto: Symbolfoto: Zinken/dpa

Blaulicht
Cuxland

Nordleda: Fahranfängerin (18) und Beifahrer (14) schwer verletzt

Von nord24
10. Oktober 2019 // 13:32

Eine 18-jährige Fahranfängerin und ihr 14-jähriger Beifahrer sind am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Nordleda schwer verletzt worden.

Frontal gegen Baum

Laut Polizei waren sie mit einem Renault auf der K10 unterwegs von Lüdingworth in Richtung Bederkesa. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die 18-Jährige und der 14-Jährige wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand Totalschaden.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
816 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger