Wie die Polizei mitteilte, bestand durch die britische Panzergranate keine Gefahr für die Bevölkerung.

Wie die Polizei mitteilte, bestand durch die britische Panzergranate keine Gefahr für die Bevölkerung.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht

Panzergranate: Polizei sperrt Neuenwalder Weg in Lehe

11. August 2020 // 20:17

In Bremerhaven wurde am Dienstagabend eine Panzergranate am Neuenwalder Weg, Ortsteil Buschkämpen, gefunden. Der Kampfmittelräumdienst hat die Granate bereits abtransportiert.

Keine Gefahr für die Bevölkerung

„Der Kampfmittelräumdienst aus Bremen hat die Granate bereits sichergestellt und abtransportiert“, sagte ein Sprecher der Polizei Bremerhaven. Für Bevölkerung habe keine Gefahr bestanden.

Neuenwalder Weg gesperrt

Die Granate wurde gegen 17.30 Uhr bei Abrissarbeiten gefunden, woraufhin die Polizei informiert wurde, die wiederrum den Neuenwalder Weg im Bereich der Geeste absperrte. Auch die Feuerwehr war zur Sicherheit vor Ort, musste aber nicht eingreifen. Gegen 20.30 Uhr wurde der Einsatz beendet.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
141 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger