Rund 30 Kennzeichen sind in der Gemeinde Loxstedt gestohlen worden. Die Polizei hat zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt.

Rund 30 Kennzeichen sind in der Gemeinde Loxstedt gestohlen worden. Die Polizei hat zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt.

Foto: Thissen/dpa

Blaulicht
Cuxland

Polizei löst Rätsel um Kennzeichen-Diebstähle in Loxstedt

Von nord24
15. Juli 2016 // 14:30

Rund 30 Auto-Kennzeichen sind in den vergangenen Nächten in der Gemeinde Loxstedt gestohlen worden. Dabei kam es im Ort auch immer wieder zu Sachbeschädigungen. Nun hat die Polizei das Rätsel gelöst und zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt.  

Aufmerksame Beobachter verständigen die Polizei

Aufmerksame Verkehrsteilnehmer haben in der Nacht zu Donnerstag beobachtet, wie zwei Männer im Alter von 19 und 22 Jahren Auto-Kennzeichen mit sich führten. Daraufhin verständigten sie die Polizei. Die Beamten stellten die beiden Loxstedter auf offener Straße.

Jüngerer Täter gibt Diebstahl in einer Nacht zu

Der jüngere Täter gab den Diebstahl zu - zumindest für die Nummernschilder, die das Duo in dieser Nacht gestohlen hatte. Die Polizei prüft nun, ob die Täter auch für die anderen Diebstähle verantwortlich sind.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
86 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger