Die Polizei hat am Leher Bahnhof drei mutmaßliche Drogendealer erwischt.

Die Polizei hat am Leher Bahnhof drei mutmaßliche Drogendealer erwischt.

Foto: Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Polizei nimmt Drogendealer am Bahnhof Lehe fest

Von nord24
20. Januar 2020 // 10:44

Drei Männer im Alter von 35, 38 und 39 Jahren sind am Mittwochvormittag am Bahnhof Lehe in Bremerhaven festgenommen worden. Sie werden beschuldigt, illegalen Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben. Das hat die Polizei erst jetzt am Montag vermeldet.

Polizei geht von einem Drogendeal aus

Die Männer wurden dabei beobachtet, wie sie offenbar ein Geschäft abwickelten. Als sie von der Polizei kontrolliert wurden, konnten bei ihnen Drogen und Bargeld sichergestellt werden. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass sie einen Drogendeal vollzogen haben.

Ab in die Untersuchungshaft

Im Zuge von weiteren Durchsuchungsmaßnahmen bei zwei der Beschuldigten zu Hause konnte die Polizei weitere Drogen sicherstellen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ das Amtsgericht Untersuchungshaft gegen den 35- und den 39-Jährigen.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1762 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger