Mit geringer Beute flüchtete der Täter in Richtung Innenstadt.

Mit geringer Beute flüchtete der Täter in Richtung Innenstadt.

Foto: dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Polizei sucht Zeugen für Überfall auf Tankstelle in Bremerhaven

Von nord24
2. November 2020 // 16:42

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bremerhaven-Lehe bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Überfall findet gegen 18 Uhr statt

Am Sonntagabend, 1. November, hatte der unbekannte Tatverdächtige gegen 18 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Hafenstraße betreten. Er begab sich in den Kassenbereich und bedrohte einen Angestellten. Dabei forderte er die Herausgabe von Bargeld.

Flucht Richtung Innenstadt

Mit geringer Beute flüchtete der Täter anschließend in Richtung Innenstadt. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach der Person blieb zunächst ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise auf den mutmaßlichen Täter.

So war der Täter gekleidet

Er soll circa 35 Jahre alt sein, hat helle Haut und dunkelbraunes, kurzes, ungepflegtes Haar. Beschrieben wird er als circa 1,80 Meter großer und schlanker Mann. Zur Tatzeit trug er eine olivgrüne Winterjacke, eine graue Hose, schwarze Schuhe mit weißen Streifen und einen grau-schwarzen Schal als Mund-Nasen-Schutz. Hinweise auf den Tatverdächtigen nimmt die Kriminalpolizei Tel. 0471/953-4444, entgegen.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
156 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger