Eine Gruppe angeblicher Schrottsammler (Symbolfoto) hat im Cuxland einen Mann bestohlen.

Eine Gruppe angeblicher Schrottsammler (Symbolfoto) hat im Cuxland einen Mann bestohlen.

Foto: Symbolfoto: Ebener/dpa

Blaulicht
Cuxland

Polizei warnt vor angeblichen Schrottsammlern im Cuxland

Von Philipp Overschmidt
10. November 2017 // 15:45

Die Polizei Cuxhaven warnt vor Schrottsammlern im Cuxland. Drei noch unbekannte Männer ergaunerten am Donnerstag ein Portmonee im Land Hadeln. 

Portmonee aus Wohnzimmer geklaut

Die drei noch unbekannten Männer klingelten am Donnerstag gegen 13.20 Uhr an der Haustür eines 68-Jährigen in Otterndorf. Die Männer stellten sich als Schrottsammler vor. Einer von den Gaunern bat um Benutzung der Toilette. Der Geschädigte folgte ihm und ein weiterer Täter betrat das Haus und entwendete das Portmonee aus dem Wohnzimmer. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Cuxhaven unter 04721/5730 in Verbindung zu setzen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

10906 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram