Die tote Zentralasiatische Teppichpython wurde ohne Kopf nahe der A1 gefunden.

Die tote Zentralasiatische Teppichpython wurde ohne Kopf nahe der A1 gefunden.

Foto: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Blaulicht
Der Norden

Python ohne Kopf nahe A1 gefunden: Polizei ermittelt

Von nord24
6. Januar 2017 // 16:41

Grausamer Fund nahe der Autobahn 1: Dort wurde eine tote Würgeschlange ohne Kopf gefunden. 

Schlange ohne Kopf gefunden

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, wurde der Fund der toten Schlange bereits am Silvestertag 2016 gemeldet. Die Schlange sei ohne Kopf in der Zuwegung eines Campingplatzes in Wildeshausen-Aumühle, nahe der Bundesautobahn 1, gemeldet worden.

Zentralasiatischer Teppichpython

Bei dem toten Tier handelt es sich nach bisherigen Ermittlungen um einen "Zentralaustralischen Teppichpython" (Morelia spilota bredli).

Besonders geschützte Art

Dabei handelt es sich um eine besonders geschützte Art nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen. Die Polizei führt hierzu ein Ermittlungsverfahren aufgrund des Verstoßes nach dem Bundesnaturschutzgesetz.

Polizei hofft auf Hinweise

Personen die Hinweise zur Herkunft des Tieres geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Wildeshausen unter Tel. 04431/941-115 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
248 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger