Ein Räuber hat bei Aldi in Spaden in die Kasse gegriffen.

Ein Räuber hat bei Aldi in Spaden in die Kasse gegriffen.

Foto: Screenshot: Googlemaps/GeoBasis-DE/BKG

Blaulicht
Cuxland

Räuber greift bei Aldi in Spaden in die Kasse

Von nord24
24. April 2019 // 14:00

Ein unbekannter Mann hat bei Aldi in Spaden (Neufelder Weg) am Dienstagabend kurz vor Ladenschluss in eine Kasse gegriffen. Er flüchtete mit Bargeld. 

Angestellte schreit den Räuber an

Der Räuber hatte sich nach Polizeiangaben zum unbewachten Kassenbereich geschlichen. Er öffnete eine Lade und steckte sich Geld ein. Eine Mitarbeiterin des Marktes bemerkte die Tat und schrie den Täter an.

Täter droht mit Schraubendreher

Der Mann flüchtete zu Fuß aus der Filiale, verfolgt von der Angestellten. Der Täter drehte sich um, bedrohte die Frau mit einem Schraubendreher und forderte sie auf, die Verfolgung aufzugeben.

Komplize wartet im Auto

Der Räuber sprang in einen roten Ford Ka. Der Motor des Wagens lief bereits, ein Komplize wartete hinter dem Steuer. Dann fuhr das Duo davon.

Polizei hofft auf Zeugen

Die Polizei hofft auf Zeugen. Wer etwas gesehen hat, soll sich beim Kommissariat Schiffdorf unter der Telefonnummer 04706/9480 melden.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
277 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger