Feuerwehrmänner löschn die brennende Scheune.

Feuerwehrmänner löschn die brennende Scheune.

Foto: Feuerwehr Schiffdorf

Blaulicht
Cuxland

Scheune brennt zwischen Spaden und Wehden ab

Von Peter Gassner
10. Juli 2019 // 21:23

Zwischen Spaden und Wehden hat am Mittwochabend eine Scheune gebrannt. Da die Scheune in einem Waldstück lag, hätte bei einer Ausbreitung ein Großbrand gedroht.

Unter Kontrolle gebracht

Die Feuerwehr konnte das glücklicherweise aber verhindern. 60 Einsatzkräfte brachten den Brand, der zwischen 20 Uhr und 20.30 ausbrach, unter Kontrolle. Gegen 21.15 Uhr war das Feuer gelöscht. Die Scheune wurde durch die Flammen zerstört. Auf der Wehdener Straße kam es zu Verkehrsbehinderungen. Video: Mündelein

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
112 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger