Der Radlader fing plötzlich Feuer.

Der Radlader fing plötzlich Feuer.

Foto: Axel Fenker/FW Schiffdorf

Blaulicht
Cuxland

Schiffdorf: Radlader geht in Flammen auf

Von nord24
26. April 2017 // 08:59

Ein Radlader ist in Altluneberg am Dienstag plötzlich in Flammen aufgegangen. Als das Fahrzeug in der Straße Im Möhlenbrook fuhr, fing die Fahrerkabine plötzlich Feuer. Der Fahrer rettete sich im letzten Moment aus dem Radlader.

Fahrer konnte sich retten

Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehren Altluneberg, Geestenseth, Wehdel und Köhlen waren schnell zur Stelle und löschte den Brand innerhalb von 15 Minuten. Die Ursache für das plötzliche Feuer ist noch nicht geklärt.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
175 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger