Neun Bienenvölker wurden in Padingbüttel (Wurster Nordseeküste) gestohlen.

Neun Bienenvölker wurden in Padingbüttel (Wurster Nordseeküste) gestohlen.

Foto: Polizei

Blaulicht
Cuxland

Schon wieder: Bienenvölker im Cuxland gestohlen

Von nord24
25. Februar 2019 // 17:03

Im Cuxland sind in der vergangenen Woche erneut Bienenvölker gestohlen worden. Nachdem erst vor Kurzem in Hagen fünf Völker entwendet wurden, ist diesmal ein Imker aus Padingbüttel (Wurster Nordseeküste) betroffen.

Wert: etwa 2500 Euro

Laut Polizei haben Diebe im Zeitraum von Montag, 18. Februar, und Sonntag, 24. Februar, neun Bienenvölker von einem Grundstück in der Straße Krummhörn  gestohlen. Die Völker waren demnach in dunkelgrünen Styroporkisten untergebracht und haben einen Gesamtwert von etwa 2500 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter über Ortskenntnisse verfügen. Die Polizei bittet um Hinweise unter 04742/254950 oder 04743/9280.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
733 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger